Leipzig

Zoo Leipzig hat wieder einen Nashornbullen

Zoo Leipzig hat wieder einen NashornbullenLeipzig. Seit vergangener Woche lebt im Leipziger Zoo wieder ein Nashornbulle. Vungu soll mit den beiden Weibchen Saba und Sarafine die Zucht von Spitzmaulnashörnern in Leipzig fortsetzen.

 

Sport

HC Leipzig überzeugt mit Sieg gegen Herrenberg

HC Leipzig überzeugt mit Sieg gegen HerrenbergLeipzig. Der HC Leipzig konnte am vergangenen Sonntag gegen den Tabellennachbarn Herrenberg mit einem 37:26 (21:12)-Heimsieg überzeugen und rückte auf einen einstelligen Tabellenplatz vor.

Zoo Leipzig hat wieder einen Nashornbullen

Zoo Leipzig hat wieder einen NashornbullenLeipzig. Seit vergangener Woche lebt im Leipziger Zoo wieder ein Nashornbulle. Vungu soll mit den beiden Weibchen Saba und Sarafine die Zucht von Spitzmaulnashörnern in Leipzig fortsetzen.

 

 

 

 

 

Der 20 Jahre alte ostafrikanische Spitzmaulnashorn-Bulle Vungu kam auf Empfehlung des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms aus dem Zoo Rotterdam nach Leipzig. Über 650 Kilometer Fahrt hatte er hinter sich, als er am Abend des 25. Mai zum ersten Mal Leipziger Boden betrat.
Vorerst wird sich der Neuleipziger hinter den Kulissen an seine neue Heimat gewöhnen, bevor die Besucher ihn auf der Außenanlage mit den Geparden sehen werden. “Wir freuen uns, mit Vungu endlich wieder einen Nashornbullen im Zoo Leipzig zu haben, noch dazu einen erfahrenen Zuchtbullen“, sagte Kurator Ruben Holland über den neuen Bewohner der Afrikaanlage. “Perspektivisch soll mit ihm auch bei uns gezüchtet werden.“
Der letzte Zuchtbulle, Ndugu (oben im Bild), musste Anfang 2021 wegen schwerer gesundheitlicher Probleme eingeschläfert werden.
Übrigens: Am internationalen Kindertag, dem 1. Juni, erhalten alle Besucher bis zum 16. Lebensjahr freien Eintritt in den Zoo Leipzig.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.