Ab Freitag Wochenmarkt unter dem Leipziger Weihnachtsbaum

Ab Freitag Wochenmarkt unter dem Leipziger WeihnachtsbaumLeipzig. Nach dem Abbau der Weihnachtsmarktbuden auf dem Markt wird ab dem 3. Dezember der Wochenmarkt vor das Alte Rathaus zurückkehren.

 

 

 

 

 

Nachdem der Leipziger Weihnachtsmarkt nicht stattfinden kann wurden die Verkaufsbuden auf dem Markt abgebaut und damit der Platz wieder frei für den Wochenmarkt. Ab Freitag, den 3. Dezember, findet der Wochenmarkt freitags und dienstags wieder am angestammten Platz vor dem Alten Rathaus statt.
Unter dem Weihnachtsbaum finden die Besucher dann wieder das vollständige Sortiment an Blumen, Obst/Gemüse, Backwaren, Milchprodukten und Fleisch und-Wurstwaren. Zusätzlich wurden Weihnachtsmarkthändlern mit Lebensmittelsortimenten Standplätze auf den Wochenmärkten angeboten. Mehrere Händler haben dies angenommen. So wird es weihnachtliche Backwaren wie Stollen, Baumkuchen oder Pfefferkuchen, Süßwaren oder auch Glühwein in Flaschen auf dem Wochenmarkt in der Innenstadt zu kaufen geben.
Der Wochenmarkt bleibt bis zur Weihnachtspause (ab 24. Dezember) auf dem Markt. 2022 starten die Wochenmärkte auf dem Markt am Freitag, den 7. Januar, und in den Stadtteilen ab Dienstag, den 11. Januar, in die neue Saison.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.